Aktuell

bis 29.06. Undercover Showroom: Skulpturen. Hans Scheib, Caro Stark. (Undercover Showroom) Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Ali, Dali, Uzkuli , Hans Scheib, 2012, Holz & Farbe

In Galerie und Undercover Showroom Oskar Manigk

bis 29.06. Forever Young. zum 90. Geburtstag. Oskar Manigk. Malerei, Zeichnung. Abb. No Rehab , Oskar Manigk, 2021, Acryl/Leinwand, 100x80 cm

Oskar Manigk

Oskar Manigk wurde 1934 als Sohn des Malers Otto Manigk (1902-1972) in Berlin geboren. Nach dem Abitur und einer Tischlerlehre war er von 1956 bis 1957 Gaststudent an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, danach Gaststudent am Institut für Kunsterziehung der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Ab 1965 Mitglied des Verbandes Bildender Künstler der DDR, ist er seit 1990 Mitglied des Künstlerbundes Mecklenburg-Vorpommern. Seit 1966 sind seine Werke in Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland zu sehen. 1993 erhielt er den Caspar-David-Friedrich-Preis der Heinemann-Stiftung Rendsburg, 2005 für sein Lebens- werk den Kulturpreis des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Im März 2024 wurde Oskar Manigk der Egmont-Schaefer-Preis für Zeichnung durch den Verein Berliner Kabinett verliehen. 
Manigks Arbeiten befinden sich in deutschen öffentlichen und privaten Sammlungen. Die Galerie Mutare vertritt ihn seit 2014.

Profil

Das Ausstellungsprogramm der Galerie mutare legt den Fokus auf zeitgenössische Kunst. 
Expressive und figurative Malerei, Realismus, Grafik, Skulptur setzen den Schwerpunkt der Galerie. Die Galerie verfolgt das Anliegen, Impulse aus verschiedenen Zentren Deutschlands, wie beispielsweise Berlin, Dresden, Leipzig und Köln zu verbinden, aber auch den Blick auf internationale Kunst zu richten. Junge zeitgenössische Kunst mit eigenständiger Aussage und Ausstrahlung wird ebenso im Profil vertreten.

Vorschau

03.07. – 31.08. Summer in the city. Selected works by the gallery’s artists. Malerei, Druckgrafik, Arbeiten auf/mit Papier, Zeichnung, Bildhauerkunst/Plastik
07.09. – 26.10. Anläßlich des 20. Todestages. Beate Kicherer. Malerei
26.10. – 31.03.2025 Selected works by the gallery’s artists. ...in Variationen. Malerei, Druckgrafik, Arbeiten auf/mit Papier, Zeichnung, Bildhauerkunst/Plastik

Vergangen

05.04. – 11.05. Heaven Kiss. Johannes Gervé. Malerei. Abb. Heaven Kiss II, Johannes Gervé, 2023, Tempera auf Leinwand, 95 x 110 cm, Photo: Bildrechte VG Bild-Kunst Bonn

Johannes Gervé wurde 1965 in Karlsruhe geboren.
1984 bis 1991 absolvierte er ein Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe und war Meisterschüler bei Prof. Klaus Arnold. Seit 1991 ist er freischaffender Künstler. Johannes Gervé ist Mitglied im Deutschen Künstlerbund.

Seine Werke sind in privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten, so z.B. in der Sammlung Würth, Städtische Galerie Karlsruhe, Museum Schloss Ettlingen, Kunstsammlung EnBW Karlsruhe, Städtische Sammlung Bühl, Kunstsammlung BBBank, Regierungspräsidium Stuttgart, Regierungspräsidium Karlsruhe.

05.04. – 11.05. Nature (KünstlerInnen der Galerie). (Undercover Showroom) Malerei, Arbeiten auf/mit Papier, Bildhauerkunst/Plastik
06.12.2023 – 31.03. Selected works by the gallery’s artists . Hinrich Kröger, Oskar Manigk, Hans Scheib, Marina Apud Schneider, Tamim Sibai, Caro Stark, uvm. Malerei, Arbeiten auf/mit Papier, Zeichnung, Siebdruck, Bildhauerkunst/Plastik.
13.10.2023 – 25.11.2023 Emergente Landschaften. Skulptur, Malerei & Lichtobjekte. Manfred Fuchs, Hans Hoge, Achim Mogge. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Station, Hans Hoge, 28 x 76 x 29 cm

Skulpturales aus Beton, Eisen und Glas, Schemenhafte Darstellungen von Umgebungen und die Schönheit von Industrielandschaften präsentiert durch unterschiedlich überraschende Darstellungsvarianten. Emergente Landschaften - sichtbar gemacht durch Hans Hoge, Manfred Fuchs und Achim Mogge. 

undercover showroom 13.10.- 25.11.
Hans Hoge (Lichtobjekte) | Achim Mogge (Industrielandschaften + -stillleben)

28.07.2023 – 07.10.2023 Blickwinkel. Hans Scheib, Tamin Sibai. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Tagtraum, Hans Scheib, 2020, Holz & Farbe, 160 x 126 x 33 cm, Photo: Hans Scheib
28.07.2023 – 07.10.2023 summer window. Beate Kicherer, Caro Stark, Léo Faulhaber, Oskar Manigk, ERIK , Künstler*innen der Galerie. Malerei, Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Urlaub, Oskar Manigk, 2020, Pochoir, Acryl auf Plexiglas , 80 x 100 cm
02.06.2023 – 21.07.2023 Resilienz? . Solveig Karen Bolduan. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Es schmilzt, Solveig Karen Bolduan, 2021, Mischtechnik – Baumwollmix/Meterware auf Holzrahmen , 144 x 220 cm
24.03.2023 – 27.05.2023 figures in front of landscapes. Filip Kalkowski, Sabina Grzimek, Hans Scheib, Léo Faulhaber, Kui soon Park, Johannes Gervé. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik

'figures in front of landscapes' eine Gruppenausstellung in der Galerie Mutare

10.02.2023 – 19.03.2023 Beyond Noses . Michael Rott. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. o.T. (4) , Michael Rott, 2022, Öl/Leinwand
04.11.2022 – 28.01.2023 Realistisch und Surreal. Malerei. Albrecht Tübke, Bettina Moras, Filip Kalkowski, Marina Apud Schneider, Klaus Zeitz. Malerei. Abb. Bettina Moras Öl auf Leinwand
09.09.2022 – 30.10.2022 Die Usedomer Malerkolonie. Im Mittelpunkt die Künstler. Karen Schacht, Otto Manigk, Otto Niemeyer-Holstein, Herbert Wegehaupt, Vera Kopetz, Susanne Kandt-Horn, Rolf Werner, Manfred Kandt, Rosa Kühn, Oskar Manigk, Matthias Wegehaupt, Sabine Curio, Volker Köpp. Malerei. Abb. Hockende Gestalt vor Kornfeldern, Otto Manigk, um 1938, Öl auf Pappe , 38 x 33 cm, Photo: v.d.Dollen-Werkverzeichnis Nr. 60

4 Künstlergenerationen prägen die Usedomer Malerkolonie!

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog!

Eröffnung der Ausstellung am 9. und 10. September!

Veranstaltungen/Filmabende werden auf der website bzw. per email angekündigt

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer website www.galeriemutare.de

05.08.2022 – 03.09.2022 Malerei. Caro Stark, Oskar Manigk, Oskar Manigk. Malerei
17.06.2022 – 30.07.2022 Multimediale Installation (Skulptur und Animation) mit Klanglandschaften von Paul Behnam. Jan Luis Gottwald. Bildhauerkunst/Plastik, Medienkunst. Abb. Turquoise Bird | Draht, Styropor, Naturmaterialien, Bienenwachs, Aluminium, Plastik | 15 x 30 cm | 2022, Jan Luis Gottwald, 2022, Draht, Styropor, Naturmaterialien, Bienenwachs, Aluminium, Plastik , 15 x 30 cm

Jan Luis Gottwald (geb.1994 in Polen), lebt und arbeitet in Berlin. Er studierte zuerst Film & Animation, zur Zeit absolviert er ein Studium der Bildenden Kunst an der HDK Berlin mit Fokus auf Bildhauerei. Seine primäre Ausdrucksform ist die hybride Animation, in der er verschiedene Medien miteinander kombiniert, angefangen mit Skulptur, Zeichnung und Puppentrick über die 3D-Animation bis hin zur digitalen Komposition (Keramik, Metall, Wachs und in der Natur gefundene Materialien).

29.04.2022 – 11.06.2022 Malerei. Johannes Gervé. Malerei. Abb. red in pink, Johannes Gervé, 2021, Tempera/Lw, 95 x 110 cm
05.03.2022 – 23.04.2022 Malerei und Objekte. Marina Apud Schneider, Hinrich Kröger. Malerei, Sonstiges. Abb. Marina Apud Schneider 2019, Öl/LW, 50 x 60 cm



Marina Apud Schneider, geb.1982 in Buenos Aires, lebt seit 2019 in Spanien. Ihr Stil bewegt sich in einem Spannungsfeld zwischen klassischer Malerei, Clarooscuro, Barock, Surrealismus und fantastischem Realismus. Hinrich Kröger, aufgewachsen in Berlin Prenzlauer Berg, erlernte zunächst das Töpferhandwerk und studierte dann Malerei an der Hochschule für Bildende Künste. Neben einer Vielzahl an Ausstellungen waren seine Werke auch in Kooperationen mit dem Modedesigner J.P. Gaultier zu sehen.

17.12.2021 – 26.02.2022 Malerei. Filip Kalkowski. Malerei. Abb. Abend über Potsdam | , Filip Kalkowski, 2021, Öl/Lw (Oil on canvas) , 150 H cm x 270 B cm

Die einzige Kunstform, die Realität ausdrücken kann, ist der Surrealismus.“ Filip Kalkowski beschäftigt sich in seiner Malerei vor allem mit der menschlichen Figur, die er in klaustrophobische imaginäre Landschaften und Architekturkulissen stellt.

Virtueller Rundgang:  https://www.galeriemutare.de

 

 

 

 

26.11.2021 – 15.12.2021 Köpfe/Figuren (Malerei und Skulptur). Sabina Grzimek. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik.

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

Die Ausstellung ist Teil des Galerieprojektes

Die neue Brücke - durch Chaos und Ordnung zur Freiheit

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

23.10.2021 – 20.11.2021 Malerei und Objekte. Erika Stürmer-Alex. Malerei, Sonstiges. Abb. Wut (Ausschnitt), Erika Stürmer-Alex, 2016, Plaste, Acryl, Lack, Papier, Sperrholz , 145 x 102,5 cm

Galerie mutare zeigt ab 23. Oktober 2021 eine Ausstellung mit Malerei und Objekten der Künstlerin Erika Stürmer-Alex als Teil des Galerieprojekts „Die neue Brücke – durch Chaos und Ordnung zur Freiheit“.

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

20.09.2021 – 20.10.2021 Malerei. Christine Jackob-Marks. Malerei

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

Die Ausstellung ist Teil des Galerieprojektes

Die neue Brücke - durch Chaos und Ordnung zur Freiheit

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

20.08.2021 – 19.09.2021 Malerei, Zeichnung - Skulptur, Animation. Kuisoon Park, Jan Luis Gottwald. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Broken tree and stones , Kuisoon Park, 2021, Öl/Leinwand, 20 x 260 cm (2 Leinwände je 120 x 130 cm)

Die Galerie präsentiert Werke der Künstlerin Kuisoon Park (Malerei - Zeichnung) und des Gastkünstlers Jan Luis Gottwald (Skulptur, Animation).

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de 

Die Ausstellung (Kuisoon Park) ist Teil des Galerieprojektes

Die neue Brücke - durch Chaos und Ordnung zur Freiheit.

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

 



 

 

09.07.2021 – 14.08.2021 Schablonen. Hinterglasmalerei und Skulptur. Oskar Manigk, Caro Stark. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Der Filmkuss , Oskar Manigk, 2020, Hinterglas: Acryl auf Plexiglas, 100 H x 80 B cm

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

Die Ausstellung ist Teil des Galerieprojektes

Die neue Brücke - durch Chaos und Ordnung zur Freiheit

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

19.05.2021 – 26.06.2021 in Platons Höhle. Ruthi Helbitz Cohen. Malerei, Druckgrafik. Abb. Infected Mushroom, Ruthi Helbitz Cohen, 2018, mixed media on parchment paper cutouts and builders’ tape on canvas, 250 / 250 cm

Erleben Sie eine weitere, besondere Portrait-Aktion "beloved woman" mit der Künstlerin Ruthi Helbitz Cohen in der Galerie mutare. Die Künstlerin malt weibliche Porträts per Videoschaltung oder live in der Galerie. Die Hälfte des Erlöses geht an eine kleine Berliner Stiftung, die die Teilhabe älterer, kulturinteressierter Menschen am kulturellen Leben ermöglicht.

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

 

08.05.2021 – 18.05.2021 in Platons Höhle. Irina Zelenina. Malerei. Abb. Landschaft. Zeitliche Trennung , Irina Zelenina, 2020/2021, Öl/Lw, 160 H x 75 B cm
24.04.2021 – 01.05.2021 Was wir sehen, was wir verstehen... Ausstellung/Videoprojektion in Platons Höhle - Galerieprojekt. Tamim Sibai. Malerei, Performance. Abb. I know!, Tamim Sibai, 2020, Mischtechnik/Leinwand, 100 x 100 cm

30. April, 12 -17 Uhr live in der Galerie - Tamim Sibai malt Ihr Gesicht (live oder nach Foto). Sie können Kunst und Künstler erleben und Porträts beauftragen. Kommen Sie am 30. April in die Galerie oder kontaktieren Sie uns vorab! 

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

09.04.2021 – 21.04.2021 Was wir sehen, was wir verstehen... Ausstellung/Videoprojektion in Platons Höhle - Galerieprojekt. Caro Stark. Malerei, Performance

Erleben Sie in Platons Höhle Werke und Skulpturen von Caro Stark und aktuelle Projektionen mit dem Künstler durch die Schaufenster der Galerie!

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

27.03.2021 – 06.04.2021 Was wir sehen, was wir verstehen … Ausstellung/Videoprojektion in Platons Höhle - Galerieprojekt. Berndt Wilde. Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Die rote Linie, Berndt Wilde, 220 x 165 x 80

Erleben Sie in PLATONS HÖHLE Zeichnungen und Skulpturen von BERNDT WILDE und aktuelle Projektionen mit dem Künstler durch die Schaufenster der Galerie!

Virtueller Rundgang: https://www.galeriemutare.de

06.03.2021 – 24.03.2021 in Platons Höhle. Ausstellung/Videoprojektion in Platons Höhle - Galerieprojekt . Tamim Sibai. Malerei, Medienkunst. Abb. "In between", Tamim Sibai, 2021, Triptychon, Mischtechnik/Lw, 300 x 200 cm

Erleben Sie in PLATONS HÖHLE ein Triptychon und weitere, neue Bilder von TAMIM SIBAI sowie aktuelle Projektionen mit dem Künstler durch die Schaufenster der Galerie! 

Virtueller Rundgang: https://www.artatberlin.com/portfolio-item/platons-hoehle-gallery-visit…

Das Projekt wird von der Stiftung Kunstfonds gefördert.

 

05.12.2020 – 09.01.2021 Malerei. Barbara Burck. Malerei. Abb. Leicht und schnell, Barbara Burck, 2020, Öl auf Leinwand, 60 x 60 cm

Wir empfehlen eine kurze vorherige Anmeldung (telefonisch oder per E-Mail mit Angabe eines gewünschten Zeitfensters), da sich aufgrund der aktuellen Situation nur eine begrenzte Personenzahl gleichzeitig in der Galerie aufhalten darf.

26.09.2020 – 28.11.2020 Skulptur - Grafik. Hans Scheib. Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik. Abb. Sommersprossen, Hans Scheib, 2018, Holz und Farbe, 86 x 20 x 20 cm

Wir empfehlen eine kurze vorherige Anmeldung (telefonisch oder per E-Mail mit Angabe eines gewünschten Zeitfensters), da sich aufgrund der aktuellen Situation nur eine begrenzte Personenzahl gleichzeitig in der Galerie aufhalten darf.

15.08.2020 – 20.09.2020 Malerei. Bettina Moras. Malerei
02.05.2020 – 08.08.2020 Vom Kranich zum Engel. Malerei, Skulptur. Caro Stark. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
14.12.2019 – 01.02.2020 Künstler der Galerie. Malerei, Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik, Sonstiges
19.11.2019 – 12.12.2019 Malerei. Rolf-Dieter Grass. Malerei
17.11.2019 – 12.12.2019 Malerei. Deborah Esses. Malerei
12.10.2019 – 16.11.2019 Malerei und Grafik. Alo Altripp. Malerei, Druckgrafik
24.08.2019 – 05.10.2019 Malerei. Reinhold Braun. Malerei
27.07.2019 – 18.08.2019 The post mortem felted club. Installation. Simone Westfahl, Menno Veldhuis. Bildhauerkunst/Plastik
25.07.2019 – 17.08.2019 Malerei. Tamim Sibai, Kuisoon Park. Malerei
15.06.2019 – 24.07.2019 Malerei. Karl Oppermann. Malerei
26.04.2019 – 09.06.2019 Malerei/Objekte. Johannes Gervé, Hoge. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
02.03.2019 – 13.04.2019 Abstrakte Bildwelten. Volker Henze. Malerei
12.01.2019 – 24.02.2019 Blumenmeer. Reinhard Stangl. Malerei
01.12.2018 – 09.01.2019 Grafik, Malerei, Installation/Objekte. Ahu Dural, Kuisoon Park. Malerei, Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik
27.10.2018 – 28.11.2018 Malerei, Skulptur, Grafik. Felix Gephart, Tamim Sibai, Felix Gephart. Malerei, Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik
18.08.2018 – 13.10.2018 Malerei. Ita Maximowna. Malerei
30.06.2018 – 11.08.2018 Grafik, Collagen, Objekte. Martin Rupprecht. Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik
21.04.2018 – 23.06.2018 Übergänge. Barbara Burck. Malerei
02.02.2018 – 31.03.2018 Zum 80. Geburtstag der Künstlerin. Erika Stürmer-Alex. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
25.11.2017 – 20.01.2018 Michael Sowa: Meister der komischen Kunst . Steffi Gritz-Sowa: Upcycling-Kunst. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
30.09.2017 – 04.11.2017 Im Gespräch. Malerei und Grafik. Matthias Wegehaupt, Herbert Wegehaupt. Malerei, Druckgrafik
27.05.2017 – 16.09.2017 Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
18.03.2017 – 20.05.2017 Blicke. Jürgen Leippert, Sybille Onnen. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
04.02.2017 – 11.03.2017 Neue Stillleben und noch mehr. Pavel Feinstein. Malerei
22.10.2016 – 28.01.2017 Zwischenräume. Barbara Burck. Malerei
03.09.2016 – 15.10.2016 Amatorio. Sabina Grzimek. Malerei, Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik
24.07.2016 – 27.08.2016 Es war einmal. Bilder, Assemblagen und Grafik aus den 80er Jahren (DDR-Kunst). Oskar Manigk. Malerei, Druckgrafik, Bildhauerkunst/Plastik
28.05.2016 – 09.07.2016 Köpfe, Schmetterlinge, Zierfische und anderes! Volker Pfüller. Malerei, Druckgrafik
28.04.2016 – 25.05.2016 Malerei - Zeichnung. Christiane Latendorf, . Malerei
27.02.2016 – 23.04.2016 Galya Popova. Hinter dem Spiegel. Malerei
12.12.2015 – 20.02.2016 Hexen oder Engel. Karl Oppermann. Malerei
25.09.2015 – 06.12.2015 Kommunikation und Krawattenträger. Skulptur. Caro Stark. Malerei, Bildhauerkunst/Plastik
 

Galerie Mutare

Giesebrechtstr. 12, B 10629

Berlin West

M: +49.151.27074925

Mi–Fr 13–18h, Sa 11–15h

Hinweis: Juni - August Mi - Fr 14 - 19h, Sa 11 - 15h