ALTERNATIV IST IN! Was es neben dem Mainstream gibt:

04.10.2010

Parallel zur Hauptmesse art forum berlin, die in Charlottenburg unter dem Funkturm stattfindet, hat sich neben den bereits bekannten Satelitenmessen auch die alternative Szene organisiert: 

Die Alte Kindl-Brauerei Neukölln liefert mit ihrer 2000 m² großen Ausstellungsfläche auch in diesem Jahr das perfekte Setting für den dritten BERLIN ART TOWER. Vom 06.-10. Oktober 2010 präsentieren junge Künstler, neue Galerien und ungewöhnliche Projekte ihre Arbeiten im Sudhaus Neukölln. Teilnehmer sind unter anderem die CoachingCulture Gallery, der erfolgreiche Berliner Galerist Michael J. Wewerka, sowie der Hamburger Künstler Arne Lösekann. 

06. Oktober bis 10. Oktober 2010 

Vernissage:Mi 06. Okt., 18-21 h, sonst tgl. 12 - 20 h 

Alte Kindl Brauerei / Neukölln 

Werbellinstraße 50 / 12053 Berlin, Germany 

Öffentliche Verkehrsmittel: 

U7: Rathaus-Neukölln / U8: Boddinstraße / Bus 104, 167 (Morusstraße) 

http://www.berlin-arttower.de 

Zum ersten Mal in Deutschlands Hauptstadt, aber insgesamt bereits zum dritten Mal, präsentiert sich die weltweit erst Messe für Urban und New Contemporary Art vom 07. bis zum 10. Oktober mit einem umfassenden Rahmenprogramm in Berlin: STROKE.03 Berlin:   Live Paintings, Stroke.03 Murals, Avantgarde.Digital und "Wenn Blogger zu Künstlern werden". Wem das zu viel ist, fällt in die Stroke.Lounge mit Lesungen, Spoken Word Sessions, DJs u.v.m.: 

STROKE.ARTFAIR 

07.-10.10.2010 

Vernissage: Do, 7.10, 18.00 - 23.00 Uhr 

Station-Berlin 

Halle 5 

Luckenwalder Str. 4-6 

10963 Berlin-Kreuzberg

 

Galleries Association
of Berlin (LVBG)
Kalckreuthstraße 15
10777 Berlin
Germany
lvbg@berliner-galerien.de
T: +49.30.310197–14
F: +49.30.310197–15

Board
Werner Tammen
(Chairman)
Andreas Herrmann
(Assisting Chairman)
Nana Poll

Honorary Presidents
Georg Nothelfer †
Eva Poll
Michael J. Wewerka

Sustaining Member
Froesch GmbH